Hier können Sie sich die vergangenen Veranstaltungen ansehen

 

Fabiano Pereira am Freitag der 30.09.2016

 

Fabiano Pereira abgroovebereit


Bezeichnend für das Spiel von Fabiano Pereira ist vor allem die musikalische Vielseitigkeit, mit der er sein Publikum auf elegante Art und Weise durch den Abend führte. Dabei wurde er von einem ausgezeichneten Percussionisten Christoph Raff begleitet, der mit seinen groovigen und rhythmischen Untermalungen weitere glänzende Akzente setzt. 

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung und Förderung  von Kultur.Live:



Sa. 20.05. um 20.00 Uhr im Ochsenareal

 Stephanie Neigel meets Daniel Stelter

An diesem Abend trafen erstmals Stimme und Gitarre in dieser Konstellation auf einander:     Die beiden Band-Leader Stephanie Neigel und Daniel Stelter hatten sich zu einem musikalischen Rendezvous verabredet.  Sie spielten eigene Stück aus z.b. Neigel´s neuen Album „Capture Time“ und Stelter´s neuem Album „Little Planets“ . 

Eine weitere Premiere war die Vorstellung einiger Auszüge der neuen Akustik CD „Acoustic Satelights“  von Daniel Stelter, die er zum ersten Mal live seinem Publikum präsentierte! Das tolle Konzert spiegelt sich auch in den sehr positiven Presseberichten wieder. 

Stephanie Neigel und Daniel Stelter: Musik auf hohem Niveau

(tab) Zum Auftakt der Fußballeuropameisterschaft präsentierte Kultur-live im Ochsen-Areal in Aichtal ein Konzert der beson- deren Art. Mit Daniel Stelter gelang es dem Veranstalter einen der zurzeit wohl gefragtesten Gitarristen in Deutschland zu gewinnen, der bereits mit Größen wie Helen Schneider, Sasha, Christina Stürmer, Laith al Deen und vielen anderen zusammen gespielt hat...

...Seine Partnerin ist Stephanie Neigel, die Nichte der Rocksängerin Jule Neigel. Sie steht allerdings für ein ganz anderes Musikgenre als ihre Tante, präsentiert sich mal funkig, dann poppig, jazzig oder eher dem Soul und Blues zugewandt, ist dabei so stimmgewaltig, dass es eine Wohltat ist. Hier war nicht Mainstream-Pop zu hören, sondern jemand, der mit seiner Stimme ausdrucksstark und klanggewaltig umgehen kann.

Fr., 13.05. um 20:00 Uhr im Ochsenareal 

BlueBoyBernie

Auch der zweite Vorhang ist mit begeistertem Publikum gefallen.
BlueBoyBernie hat mit seinen spanischen Melodien und schwäbischen Texten seinen Zuhörern, mit viel Humor und virtuosen Gitarrenspiel, einen kurzweiligen und amüsanten Abend auf der Kultur.Live Bühne geboten. Wer sich für einen Abend in die Welt des schwäbischen Musikkabaretts entführen lassen wollte, war hier genau richtig. Vielen Dank auch an Bernhard Rieger, der das Vorprogramm für BlueBoyBernie an diesem Abend gestalten durfte ;-)

Nochmals viel Applaus für die Leistung der "beiden" schwäbischen Urgesteine. Gerne wieder. 
Aber nur durch das Publikum wird ein Abend auch wirklich zum Erfolg. Vielen Dank an alle Gäste. Es hat wirklich Spaß gemacht.

Blue Boy Bernie war in seinem früheren Leben Torero in einer schwäbischen Stierkampf-Arena in Madrid. Heute vermischt er Melodien bekannter Lieder mit urkomisch-schwäbischen Alltagsgeschichten zu einem musikalischen Leckerbissen.  Lassen Sie sich treiben von heißen Rhythmen, schwäbischen Texten und Lachsalven am laufenden Band! Kommen Sie mit auf eine Reise ins schwäbische Andalusien und in eine Welt des wahnwitzigen Kabaretts.

stuttgart.businessON.de:
Seine Art und Weise den Blues, Soul und Flamenco mit eigenem spitzfindigem Text zu vermischen, bringt den Zuhörer schnell in gute Laune. 
www.blueboybernie.de   www.agentur-siedepunkt.de

Sa., 23.04. um 20:00 Uhr im Ochsenareal 

Covering Voices

Covering Voices

Covering Voices hinterließen bei Ihrem 1. Konzert in Aichtal ein begeistertes Publikum. Das war sicher nicht der letzte Auftritt der beiden Sängern und Gitarristen im Ochsenareal.

Covering Voices bedeutet pure Lust auf Pop- und Rockmusik. Ausgehend von den 50er-Jahren, den Everly Brothers über die Beatles, Simon & Garfunkel und viele andere bis zu aktuellen Interpreten wie Bruno Mars und James Blunt zelebrieren Covering Voices Musikperlen vom Feinsten. Eindrucksvolle Gesangsharmonien und ausgefeilte Gitarrenarrangements werden ohne technische Effekte ehrlich und unverfälscht mit viel Herz und professionalität zum Besten gegeben. Dadurch erhalten die Songs eine einmalige persönliche Note. Unplugged- und Cover-Bands gibt es viele. Covering Voices sind echt und haben Originalität. Ihr Repertoire spiegelt Persönlichkeit statt momentaner Trends und enthält auch B-Seiten. Covering Voices sind etwas ganz Besonderes. www.covering-voices.de